MANDELA


The Journey of a Legend through music



Eine farbenfrohe Show über Mandelas Leben, untermalt durch den Gesang eines 500-1000-köpfigen Chores und Solisten, Tänzern und Schauspielern aus Süd- und Westafrika.

2018 war der hundertjährige Geburtstag Mandelas. In seiner Heimat Südafrika wurde dieser lang und groß gefeiert. 100 Jahre seit Mandelas Geburt; der Meilenstein mit dem alles begann: ein schwerer Weg in Richtung Freiheit.

Nelson Mandela hat nicht nur in Südafrika einen großen Einfluss gehabt, sondern auch weltweit eine große Wirkung hinterlassen, die bis heute anhält und nie vergessen werden sollte. Aktivist, Freiheitskämpfer, Präsident, Friedensnobelpreisträger: Als herausragender Vertreter des Freiheitskampfes gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit ist er bis heute ein großes Vorbild.

Der wahrlich lange, schwere aber auch erfolgreiche Weg, den Mandela gehen musste, wird nun auf die Bühne gebracht, inszeniert durch Tanz, Schauspiel und dem großen MassChoir.

2022 präsentieren die MassChoir aus Bremen und Hannover die energiegeladenen Vorstellungen zum Leben und Weg Mandelas.

Nächstes Mandela-Projekt: > Jetzt Anmeldung und Platz sichern !

BREMEN
Beginn: 07. März 2021
Konzert: 27. Februar 2022, Die Glocke

HANNOVER
Beginn: 06. März 2021
Konzert: 14. Mai 2022, Theater am AEGI

Mitmachen können alle, die Freude am Singen haben sowie die Dynamik eines Mass-Choirs erleben möchten. JEDER ist willkommen (alle Altersklassen, Chöre und Einzelpersonen, erfahrene und unerfahrene Sänger).

Schon die Erfahrungen in der König-Pilsner-Arena Oberhausen mit 2000 Sängern und in der ÖVB-Arena Bremen (1400 Sänger) zeigen, wie imposant ein solches Konzert sein kann.

LEISTUNGEN:
Teilnehmerausweis, Übungs-CD, Songbook, Workshop, halbes Jahr Proben, Generalprobe und die Aufführung


Hier geht's zur Anmeldung